Kenia – Sept. 2015

Unsere Reise nach Kenia 2015
16 Tage Kenia. Die Verlockung war groß diese Reise zu buchen. Gesagt, gatan. Im nachhinein betrachtet würde ich diese Reise nicht noch einmal machen. Man kann es jetzt nicht als rausgeworfenes Geld bezeichen, aber die Kultur welche ich dort kennen lernen konnte ist nicht mein Ding. Die Safari jedoch war ein Highlight. Wann sieht man die Elefanten, Löwen Giraffen & co in freier Wildbahn ? Es wer schon ein bewegendes Gefühl. Die zweite Woche im Hotel und am Strand hätte ich mir sparen können. Da hätte ich mit all inclusive auch nach Mallorca zum gleichen Preis in kürzerer Zeit reisen können. Der Strand war wundervoll, jedoch haben die dortigen „Beachboys“, also einheimische die dir was verkaufen wollen brutal und penetrant genervt.
Fazit: mein erstes und letztes mal in Kenia aber ich bereue es nicht.

 

 

 

 

Hier habe ich die Reise in drei Teile aufgeteilt.

  • Diani Beach, relaxen im Hotel und am Strand
  • Safari nach Tsavo ost und west, 2 volle Tage ein wunderschönes Erlebnis
  • Mombasa, ein furchtbares Dreckloch das als Großstadt durchgeht.

Klicke einfach auf den Reiseteil der dich interessiert

 

 

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien