Prag 2017

In diesm Jahr führte uns unser alljährlicher Geburtstagsurlaub nach Prag.

Die Strecke Frankfurt-Prag ist in guten 4 Stunden gefahren. Im Februar erwartet man noch nicht all zu viele Torusten in der Stadt aber es war doch recht voll.
Das Wetter war der Jahreszeit entsprechend, Regnerisch bis Sonnig, von allem etwas.

Am ersten Tag haben wir dann auch wie immer in einer neuen Stadt den Hop on-Hop of Bus genommen um möglichst viel der bekanntesten Sehenwürdigkeiten zu sehen.


Abends dann in ein klassisches Restaurant zum Essen. Die Preise für Essen und trinken sind wirklich günstig, ansonsten aber ist Prag ebenso teuer wie Frankfurt.

« 1 von 4 »